Kurzsichtigkeit und ihre Korrektur

Artikel-Nr P1066800 | Typ: Experimente

10 Minuten
10 Minuten
Klasse 7-10 , Klasse 10-13
Schüler
leicht

Ich bin auch Bestandteil von:

Set Schülerversuche Optik 1 mit Laser-/LED-Leuchte für 32 Versuche, TESS advanced Physik OE-1 Pro

Artikel-Nr 15278-88 | Typ: Set

Lieferzeit: Lieferung wenn verfügbar

Prinzip

Die Schüler festigen im Zusammenhang mit der experimentellen Untersuchung eines Augenmodells für ein kurzsichtiges Auge ihre Kenntnisse über den Lichtverlauf in Konvexlinsen. Am Beispiel der Korrektur des kurzsichtigen Auges mit Hilfe einer Plankonkavlinse wird dabei die Anwendung physikalischer Gesetzmäßigkeiten der Optik zum Nutzen des Menschen verdeutlicht. Gleichzeitig werden die Kenntnisse über die Akkommodationsfähigkeit des Auges wiederholt und am Beispiel des divergent einfallenden Lichts (Nahpunkt des Auges) erneut experimentell untersucht.

Der Versuch ist anspruchsvoll hinsichtlich der Fähigkeiten und Fertigkeiten, insbesondere durch die notwendige Abstraktion vom ebenen Modell auf das wirkliche Auge. Dies erfordert neben einer klaren Vorstellung vom Aufbau des menschlichen Auges auch ein prinzipielles Verständnis der Bildentstehung auf der Netzhaut.

Andererseits kann mit dieser Versuchsreihe aber ein wesentlicher Beitrag zum Verständnis alltäglicher Wahrnehmungen (Brillenträger, Funktionsweise der Brillenoptik) und auch im Hinblick auf das sozialkommunikative Verhalten (verständnisvolles Auftreten gegenüber Brillenträgern) geleistet werden.

Vorteile

  • Multifunktionale Schülerleuchte - All-in-one: Nutzbar für Grundlagen der geometrischen Optik auf dem Tisch, Farbmischung und auf der optischen Bank
  • Erweiterung mit Aufbausets jederzeit möglich und keine zusätzlichen Leuchten erforderlich, dadurch Wiedererkennungswert für den Schüler

Aufgaben

Was ist Kurzsichtigkeit, und wie kann sie korrigiert werden? Untersuche an einem Augenmodell, wie sich die Kurzsichtigkeit auf das Sehen von fernen bzw. nahen Gegenständen auswirkt und durch welche Möglichkeiten sie sich korrigieren lässt.

Name
Dateiname
Dateigröße
Dateityp
(en) Experiment guide
p1066800e .pdf
Dateigröße 0.50 Mb
pdf
(de) Versuchsbeschreibung
p1066800_de .pdf
Dateigröße 1.85 Mb
pdf
(ru) Versuchsbeschreibung
p1066800_ru .pdf
Dateigröße 2.05 Mb
pdf
(pl) Versuchsbeschreibung
p1066800_pl .pdf
Dateigröße 2.02 Mb
pdf
Versandkostenfrei ab 300,- €